.        Willkommen in Laubach / Hunsrück        .
Home / Aktuelles
Unser Dorf
Verwaltung
Gemeinderat
Gemeindenachrichten
Pinwand
Kindergarten
Kirchen
Friedhof
Gewerbe
Vereine
Bilder
Kontakt
Impressum

Gemeindenachrichten:  

 

Auswertung der Bürgerbefragung vom 23.01.2013 zu den Projekten in der Ortsgemeinde Laubach

 

 

Biogasanlage

Betreutes Wohnprojekt

Neues Baugebiet

 

  Stimmen Zustimmung Ablehnung Enthaltung  
  Namentlich        
  62 0 62 0  
Biogasanlage Stimmen Zustimmung Ablehnung Enthaltung Stimmen m. Anlass zum Bedenken 
  Anonym       (Vordruck vervielfältigt!)*)
  71 22 38 0 11
Gesamtsumme 133 22 100 0 11

 

 

 

  Stimmen Zustimmung Ablehnung Enthaltung  
  Namentlich        
Betreutes 29 27 2 0  
Wohnprojekt Stimmen Zustimmung Ablehnung Enthaltung Stimmen m. Anlass zum Bedenken 
  Anonym       (Vordruck vervielfältigt!)*)
  71 29 26 5 11
Gesamtsumme 100 56 28 5 11

 

 

 

  Stimmen Zustimmung Ablehnung Enthaltung  
  Namentlich        
Neues 26 25 1 0  
Baugebiet Stimmen Zustimmung Ablehnung Enthaltung Stimmen m. Anlass zum Bedenken 
  Anonym       (Vordruck vervielfältigt!)*)
  71 44 13 3 11
Gesamtsumme 97 69 14 3 11

 

 

 

*)          
11 Stimmzettel wurden vor dem Ausfüllen kopiert und tragen unverwechselbar 2 Tintenflecken!
Die Stimmzettel sind teilweise eindeutig mit der gleichen Schrift und Schriftzügen bei den Markierungen
ausgefüllt. Die Stimmabgabe innerhalb der Projekte weicht zwar ab, aber alle befürworten
die Biogasanlage. Diese Stimmenanteile wurden bei allen Projekten nicht gewertet.

 

 

 

5 anonyme Stimmzettel als Nachtrag vom Ortsbürgermeister am 04.02.2013 erhalten und eingebunden
           
Albert Martin-Schröder, 1. Beigeordneter       

 


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

 

DSL

Leider musste uns RWE mitteilen, dass die Fertigstellung des Breitbandnetzes in Laubach

erst zum 31.01.2013 erfolgt.

Laut Vodafone ist die Verzögerung den komplexen Inbetriebnahmeprozessen für die

Konverter geschuldet. Außerdem besitzen einige Telekom-Verteiler noch nicht die

notwendigen Anschlussmöglichkeiten für die Verknüpfung mit den Konvertern und sind

somit von der Telekom nachzurüsten. Ein weiteres Problem stellen teilweise fehlerhafte

Verteilerbezeichnungen der Telekom dar, welche die Inbetriebnahme ebenfalls verzögern.

RWE bittet um Verständnis.

 

(Karl Heinz Bohn Ortsbürgermeister)

 

                           

 

 

*Kegelbahn Laubach

Haben Sie Lust auf Kegeln? Die Kegelbahn in Laubach bietet Kegelclubs eine gepflegte Zwei-Bahnanlage. In gemütlicher Umgebung können Sie hier Ihrem Hobby nachgehen.

Wie haben noch Termine frei. Informieren Sie sich bitte bei Frau Henning Tel.06762/ 5482 oder bei Frau Michel 06766/585.