Seniorenfrühstück

Liebe Senioren,

hiermit lade ich Euch herzlich zu unserem nächsten gemeinsamen Frühstück ein. Wir treffen uns am Samstag, den 22. Juli 2017, um 9.30 Uhr, im Gemeindehaus. Wer Zeit und Lust hat, meldet sich bitte bis 17.07. bei mir an. (Tel. 401942). Ich freue mich auf einen schönen Vormittag mit Euch.

 

 

Gabi Bohn, Seniorenbeauftragte

 

Seniorenfrühstück

HELAU liebe Senioren,

hiermit lade ich Euch herzlich zu unserem ersten Seniorenfrühstück in diesem Jahr ein.

Wer Lust hat, kommt am Samstag, den 25. Februar 2017, um 9.30 Uhr ins Gemeindehaus.

Auch „neue“ Senioren sind herzlich willkommen.  Um besser planen zu können, bitte ich um

Anmeldung bis zum 22.02.17 unter der Tel.Nr. 401942

Wir freuen uns auf Euch.

 

Gabi und Ursula

Laubacher Winterzauber am 10. Dezember

Liebe Laubacher

 

Auch in diesem Jahr möchten wir gemeinsam mit euch am 10.12.2016 den Laubacher Winterzauber rund um das Gemeindehaus und den Backes begrüßen.

Für das leibliche Wohl ist mit einer Auswahl an Waffeln, Flammkuchen aus dem Backes, Finselbrot mit Original im Backes gebackenem Brot, Bratwurst sowie Glühwein und weitere winterliche Heiß- und Kaltgetränke gesorgt.

Ab 17h könnt ihr euch gemeinsam mit uns auf die Weihnachtszeit einstimmen und ein paar gesellige Stunden mit uns verbringen.

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch, Eure Wild Cats des TuS Laubach !

 

 

Gemeindetag in Laubach

 

Liebe Laubacher, zu unserem diesjährigen Gemeindetag am Samstag, den 26. November 2016, um 19.00 Uhr, darf ich Sie im Namen des Gemeinderates recht herzlich einladen. Ganz besonders möchte ich auch unsere Neubürger hier zu einladen. An diesem Abend können Sie sehr schnell einen kleinen Überblick über die Gemeinde Laubach erhalten. Bei einem schönen Rahmenprogramm unserer Vereine, gemeinsames Essen, Tanz und Unterhaltung wünschen wir Ihnen einen schönen Abend.

Karl Heinz Bohn

Ortsbürgermeister

 

 

 

 

 

„Zwiebelkuchen und Federweißer“ im Gemeindehaus

Liebe Senioren,

am Freitag, den 07. Oktober 2016, wollen wir uns um 17.00 Uhr zu „Zwiebelkuchen und Federweißer“ im Gemeindehaus treffen.  Wer Lust dazu hat, meldet sich bitte bis 04.10. bei mir an (Tel. 401942)

 

Gabi Bohn, Seniorenbeauftragte

 

 

 

Waldfest des TuS Laubach

Straßenbauarbeiten vom 18. bis 29. 07.2016

Der Landesbetrieb Mobilität Bad Kreuznach teilt mit, dass in den Sommerferien Asphaltarbeiten im Zuge der Landesstraßen L 218 und L 219  in der Ortsdurchfahrt von Laubach ausgeführt werden.

Aus Gründen der Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer sowie der Bauarbeiter ist hierzu eine abschnittsweise Vollsperrung erforderlich. Zunächst sollen in der Zeit vom 18.07 – 22.07.2016 die Sanierungsarbeiten im Zuge der L 219 (Einbahnstraßenabschnitte in/aus Richtung Kastellaun) ausgeführt werden. In der zweiten Ferienwoche (25.07 – 29.07.2016) folgt dann die Sanierung der  L 218 (Koblenzer Straße). Entsprechende Umleitungsstrecken werden vor Ort ausgeschildert.

Der Busverkehr wird unter Einschränkungen aufrechterhalten. Hierzu bitte die Informationen der entsprechenden Busunternehmen beachten.

Der LBM Bad Kreuznach bittet die Verkehrsteilnehmer und die Anlieger um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.

 

 

 

Brennholzversteigerung in der Gemeinde Laubach

Die diesjährige Brennholzversteigerung findet am Samstag, den 14. Mai 2016, statt.

Treffpunkt ist um 9.00 Uhr Waldanfang Straße Laubach Richtung Bubach rechts. Von dort aus wird in alle weiteren Abteilungen gefahren. Das Holz ist in kleine und große Polter in 4m Länge an feste Wege gerückt. Der Tax-Preis beträgt 143,00€ für kleine Polter, und 286,00€ für große Polter. Gesteigert werden kann in der Regel in haushaltsüblichen Mengen. Es  stehen ca.  270  fm zur Verfügung. Zur Versteigerung sind nur Personen zugelassen, die (oder ihre Helfer) entsprechende Sachkunde im Umgang mit der Motorsäge nachweisen können, oder das Holz lang abfahren lassen.

Das Holz kann nur von Bürgern der Gemeinde Laubach erworben werden.

Karl Heinz Bohn

Ortsbürgermeister

 

 

gemütlichen Nachmittag der Senioren

Liebe Senioren,

hiermit lade ich Euch herzlich ein zu einem gemütlichen Nachmittag am Montag, den 02. Mai 2016, um 15.00 Uhr, im Gemeindehaus.

Bei Kaffee und Kuchen wird uns Herr Josef Peil aus Mastershausen Gedichte und  Geschichten aus alter und neuer Zeit in Hunsrücker Mundart vortragen.

Ich bitte um Anmeldung bis Donnerstag, den 28.04.2016 unter der Tel.Nr. 401942

 

Gabi Bohn, Seniorenbeauftragte

Heringessen

Liebe Senioren,

am Aschermittwoch, den  10. Februar 2016, wollen wir gemeinsam zum Hering essen in den Landgasthof Gesellschaftsmühle gehen. Wir treffen uns dort um 12.00 Uhr.  Fahrgelegenheit biete ich gerne an.  Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte bei mir bis Donnerstag, 04.02.2016, unter der Tel. Nr. 401942.

Ich freue mich auf Euch.

Gabi Bohn, Seniorenbeauftragte

„Laubacher Winterzauber“ am Gemeindehaus in Laubach

Die Wild Cats laden am Samstag, dem 12.12.2015 ab 17 h zu einem gemütlichen Winterabend rund um das Laubacher Gemeindehaus ein. Mit Bratwurst, Finselbrot, Waffeln, weihnachtlichem Gebäck und Flammkuchen aus dem Backes sowie Glühwein und sonstigen Heiß‐ und Kaltgetränken ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Das Rahmenprogramm wird durch Auftritte der Wild Kids Minis um 18h gestaltet.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Eure Wild Cats!

 

 

Frühstück im Advent

Liebe Senioren,

zu einem gemütlichen Frühstück im Advent lade ich Euch herzlich ein, am Samstag, den 12.12.2015, ab 9.30 Uhr, im Gemeindehaus Laubach.  Ich würde mich freuen, wenn jemand eine weihnachtliche Geschichte oder ein Gedicht vorträgt. Anmeldungen nehme ich gerne bis  Dienstag, den 08. Dezember unter der Tel. Nr. 401942 entgegen.

Ich freue mich auf einen gemeinsamen Vormittag.

Gabi Bohn, Seniorenbeauftragte

 

 

 

Gemeindetag in Laubach am 28.11.2015

Gemeindetag in Laubach

Liebe Laubacher, zu unserem diesjährigen Gemeindetag am Samstag, den 28. November 2015, um 19.00 Uhr, darf ich Sie im Namen des Gemeinderates recht herzlich einladen. Ganz besonders möchte ich auch unsere Neubürger zum Gemeindetag einladen. An diesem Abend können Sie sehr schnell einen kleinen Überblick über die Gemeinde Laubach erhalten. Bei einem schönen Rahmenprogramm unserer Vereine, gemeinsames Essen, Tanz und Unterhaltung wünschen wir Ihnen einen schönen Abend.

Karl Heinz Bohn

Ortsbürgermeister

Lesung und Buchvorstellung "das Leben von Günter Fiehl"

E I N L A D U N G

Zur Lesung und Buchvorstellung

                       

Am 20.11.2015 um 19:00 Uhr im Gemeindehaus

in Laubach

mit Günther Fiehl und Achim Wagner

Martinszug mit dem Kindergarten Laubach

Am Mittwoch, den 11. November 2015, findet der diesjährige Martinszug statt.

Aufstellung: ca. 17.30 Uhr am Gemeindehaus in Laubach.

Die Sicherung des Zuges wird von der Feuerwehr übernommen und der Jugendraum sorgt für heißen Tee, Glühwein und Würstchen an der Grillhütte.

 

 

 

Brennholzversteigerung in der Gemeinde Laubach

Die diesjährige Brennholzversteigerung findet am Samstag, den 16. Mai 2015 statt.

Treffpunkt ist um 9.00 Uhr an der Grillhütte in Laubach. Von dort aus wird in alle weiteren Abteilungen gefahren. Das Holz ist in kleine und große Polter in 4m Länge an feste Wege gerückt. Der Tax-Preis beträgt 143,00€ für kleine Polter, und 286,00€ für große Polter. Gesteigert werden kann in der Regel in haushaltsüblichen Mengen. Es  stehen ca.  450 fm zur Verfügung. Zur Versteigerung sind nur Personen zugelassen, die (oder ihre Helfer) entsprechende Sachkunde im Umgang mit der Motorsäge nachweisen können, oder das Holz lang abfahren lassen. Das Holz kann nur von Bürgern der Gemeinde Laubach erworben werden.

Karl Heinz Bohn

Ortsbürgermeister

Tanzcafé wurde zum vollen Erfolg

Die erste Auflage des Laubacher Tanzcafés wurde zum vollen Erfolg. Die Ortsgemeinde hatte in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Simmern zu diesem besonderen Seniorennachmittag eingeladen. In Zusammenarbeit mit dem Pflegestützpunkt Simmern wurde damit in Laubach das Tanz-Projekt fortgesetzt, das unter dem Dach der „Demenzfreundlichen Kommune Verbandsgemeinde Simmern“ begonnen hatte. 

Im Laubacher Gemeindehaus begrüßte Ortsbürgermeister Karl Heinz Bohn rund 100 Tanzgäste, die der Einladung zu dem abwechslungsreichen, musikalischen und tänzerischen Nachmittag gefolgt waren. Die Organisation des Nachmittags hatte der Gemeinderat übernommen, der sich auch um die Bewirtung der Gäste kümmerte. Eine „Tanzstunde“ machte den Anfang im Programm, hier ging es unter Anleitung der Tanzfreunde Hunsrück um den langsamen Walzer. Anschließend wurde weitere drei Stunden lang das Tanzbein geschwungen. 

Bei Kaffee und Kuchen stand die Unterhaltung und Bewegung an diesem geselligen Nachmittag im Vordergrund. Neben dem Austausch im Gespräch nutzten die anwesenden Senioren die Gelegenheit, um zur Musik von Stefan Ries sowie seiner beiden begleitender Trompeter das Tanzbein zu schwingen. Bürgermeister Bohn zog am Ende des kleinen Tanzfestivals stellvertretend für alle Mitwirkenden, Helfer und Anwesenden ein überaus positives Fazit der Veranstaltung. Die heitere Stimmung des Nachmittags sorgte dafür, dass sich viele Besucher eine Wiederauflage des Tanzcafés in Laubach wünschten.

Tanzcafe am Sonntag, 22.03. im Gemeindehaus in Laubach.

Einladung zum „Laubacher Tanzcafé“

Unter dem Dach der „Demenzfreundlichen Kommune Verbandsgemeinde Simmern“ zeigte das Projekt „Tanzcafé“ einen enormen Zuspruch. Viele Tänzer, auch die die schon lange nicht mehr getanzt haben, füllten die Säle in Simmern und zuletzt in Nannhausen. Nun läd der Gemeinderat in Laubach alle tanzbegeisterten Bürgerinnen und Bürger ein. Auch Menschen mit Demenz sind herzlich willkommen. Am 22.03.2015 ab 15.00 Uhr öffnet Laubach die Tanzfläche im Gemeindehaus, Simmerner Straße 5. Als besondere Attraktion wird es bereits ab 14.00 Uhr eine Einführungsstunde „Langsamer Walzer“ durch die Tanzfreunde Hunsrück e.V. geben. Alle, die Spaß an der Musik haben, sind ganz herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen!

 

 

 

„Laubacher Winterzauber“ am Gemeindehaus in Laubach

Die Wild Cats laden am Samstag, dem 13.12.2014 ab 17 h zu einem gemütlichen Winterabend rund

um das Laubacher Gemeindehaus ein. Mit Bratwurst, Finselbrot, Waffeln, weihnachtlichem Gebäck

und Flammkuchen aus dem Backes sowie Glühwein und sonstigen Heißund Kaltgetränken ist für das

leibliche Wohl bestens gesorgt. Das Rahmenprogramm wird durch Auftritte der Wild Kids und des

Laubacher Frauenchors gestaltet.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Eure Wild Cats!

Gemeindetag 2014

Verabschiedung der ausgeschiedenen Ratsmitglieder Willi Vogt, Albert Martim-Schröder und Dieter Rötsch.

Ehrung der ausgeschiedenen Ratsmitglieder, und für langjährige Ratsmitgliedschaft.

Von links: Bürgermeister Karl Heinz Bohn, VG-Bürgermeister Boos, Hermann Josef Hoffmann, Beate und Dieter Rötsch, Gabi und Albert Martin-Schröder, Renate und Willi Vogt,

 

 

Gemeindetag in Laubach

Liebe Laubacher, zu unserem diesjährigen Gemeindetag am Samstag, den 29. November 2014, um 19.00 Uhr, darf ich Sie im Namen des Gemeinderates recht herzlich einladen. Ganz besonders möchte ich unsere Neubürger zum Gemeindetag einladen. An diesem Abend können Sie sehr schnell einen Überblick über die Gemeinde Laubach erhalten. Bei einem schönen Rahmenprogramm unserer Vereine, gemeinsamen Essen, Tanz und Unterhaltung wünschen wir Ihnen einen schönen Abend.

 

Karl Heinz Bohn (Ortsbürgermeister)

Zurück