SPD-Ortsverein Laubach

Der SPD-Ortsverein Laubach umfasst die Dörfer Bubach, Horn, Klosterkumbd und Laubach.

Hervorgegangen ist der Ortsverein aus dem damaligen Ortsverein Simmern Land, der damals flächenmäßig und auch von der Bevölkerungszahl zu groß war, um ihn mit persönlichen Kontakten zu pflegen bzw. betreuen zu können.

Im Februar 1977 wurde im Beisein von Dr. Kurt Schöllhammer, dem Kreisvorsitzenden B. Müller, dem Ortsvereins-Vorsitzenden Herber Berg und dem damaligen Unterbezirks-Geschäftführers Joachim Mertes, zurzeit Landtagspräsident, in Laubach gegründet.

Begonnen haben wir damals mit 18 Mitgliedern, die Zahl stieg auf vorübergehend rund 50 an. Der momentane Stand sind 28 Mitglieder.

Schwerpunkt unserer Arbeit vor Ort war und ist in erster Linie das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger zu gewinnen, sie zu beraten und in vielfältiger Art zu unterstützen.

So waren in den ersten Jahren bei den Kommunalwahlen Zugewinne von über 10 Prozent keine Seltenheit!

Bei der letzten Bundestagswahl haben wir allerdings viele Stimmen verloren. Zur nächsten Kommunalwahl 2014 hoffen wir an das Ergebnis aus den Vorjahren anzuknüpfen.

Geschafft haben wir das über Veranstaltungen aller Art, Bürgergesprächen, eine gute Pressearbeit und vor allem über unsere „weltbekannten“ Familienfeste mit gefüllten Klößen. Durch diese Feste waren wir auch finanziell gut aufgestellt, sodass wir über 3500 Euro an verschiedene gemeinnützige Einrichtungen spenden konnten.

Die jüngste Veranstaltung war die Ausrichtung des Sommerfestes der Verbandsgemeinde SPD am 3. und 4. August 2013. Wir haben daraus ein Backesfest organisiert, das sowohl während der Vorbereitung als auch am offiziellen Termin sehr guten Anklang fand. Hierbei wurde die Hospizgemeinschaft Simmern e.V. mit 500 Euro unterstützt.

In den Gemeinderäten unserer vier Gemeinden sind wir gut vertreten.

Im Verbandsgemeinderat (Simmern) sind wir mit drei Mitgliedern vertreten.

Langjähriger 1. Vorsitzender und Mitbegründer unseres Ortsvereins war Waldemar Bauermann, der von 1979 bis 2004 Ortsbürgermeister der Gemeinde Laubach war. Zudem war er 20 Jahre 1. Beigeordneter der Verbandgemeinde Simmern.

Seit 2008 ist Kurt Müller 1. Vorsitzender des Ortsvereins Laubach. Seine Stellvertreterin ist Karin Vollrath aus Horn.

Im September 2012 wurde Kurt Müller zum Beigeordneten der Verbandsgemeinde Simmern gewählt.

Kurt Müller (1. Vorsitzender SPD-Ortsverein Laubach) 24.11.2013

Vorstand

1. Vorsitzender:
Kurt Müller, Am Tiefenweg 11, 56288 Laubach

Stellvertreterin:
Claudia Müller, Am Wallgraben 3, 56288 Laubach

Kassenwart:
Werner Auler, Raiffeisenstrasse 18, 55288 Laubach

Schriftführer:
Kurt Müller

Kassenprüfer/in:
Günter Gumm